KU EU Gasshuku in Veldhoven

Geschichten von Drachen gibt es viele in der chinesischen Geschichte. Man findet sie auch heute noch an nahezu allen Eingängen in die „China Towns“ vieler großer Städte.

Ante in Halle, 13./14. Januar 2018 – Project 16 continued

„Wir haben seit Australien unterschiedliche Schwerpunkte entwickelt“, so Antes nette Umschreibung für den Klartext „Olaf hat keine Ahnung von Kickboxen“. Ein typisches, also ziemlich gutes Ante-Seminar – methodisch abwechslungsreich, klare Zielanforderungen und Förderschwerpunkte, inhaltlich auch und gerade im Detail ergiebig

Potsdam, 11./12. November

Wahnsinnig viel haben wir nicht geschafft an diesem Wochenende, aber immerhin, die kama kata ist wieder präsenter, kaishu waza und die tegumi renzoku geiko haben wir abgegrast und einige kleine pressure games gab es dann auch noch.

Shochu Geiko 2017 – Frauensee mit bfo

Ich mochte das Akronym schon von Anfang an, seit McCarthy sensei es mir vor über 15 Jahren das erste mal an den Kopf warf: bfo – blinding flash(es) of the obvious, blendende(r) Blitz(e) des Offensichtlichen.  

Ante Brännbacka in Halle

Verrückt, dass es schon wieder zwei Jahre vergangen sein sollen, aber so muss es wohl sein. Kyoshi Ante Brännbacka war wieder zu Besuch in Deutschland – diesmal nun also in Halle, am 20./21. Februar 2016.

Shochu Geiko 2015

Und wieder ein Jahr rum. Das letzte Sommercamp 2014 liegt mir noch in den Ohren – „atemlos“. Vielleicht war das eine Prophezeiung – jedenfalls kam mir das Sommercamp 2015 sehr atemlos vor. Es verging gefühlt schneller als jedes andere, wir

Nördlich von hier …

… im Land der Seen und Wälder, gibt es nicht nur wunderbare Landschaften, die zum Durchstreifen einladen, sondern auch geübte Kampfkünstler, die zum Lernen einladen.

Ne-waza-Seminar in Königsbrück am 24. Januar 2015 oder warum KU nicht ohne Boden kann und will …

Das war es also, das erste Semianr 2015 – halbwochenendig, halbtägig, halbvoll, halbqualifizierter Lehrer etc.;  sozusagen zur Einstimmung. 16 überwiegend aus dem Furyukan stammende große und kleine Übende mit kleinen und großen Mundwerken und einer katzigen, ggf. auch kratzigen Familie